Der erste Schnee im Hochsolling…

… mischte sich am frühen Nachmittag unter den Regen und etwas später ging der Niederschlag zumindest vorübergehend in reinen, nassen Schnee über. Auf den noch warmen Böden konnte sich zwar noch keine Schneedecke ausbilden, aber ein erster Schritt Richtung Winter scheint nun zumindest in den Hochlagen der Region gemacht.

Spontan eingefangene Impressionen, aufgenommen am Sonntag kurz vor 16 Uhr an der Wetterstation im Kurgarten in Silberborn auf rund 430 m über NN:

IMG_3652 KopieIMG_3655 Kopie

Autor: wesersollingwetter

Hobbymeteorologe und Autor des monatlichen Lokalwetterrückblicks im Täglichen Anzeiger Holzminden.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s